ZUSTIMMUNG ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Hiermit, im Folgenden als „Personenbezogene betroffene Person“ bezeichnet, gemäß den Anforderungen des Bundesgesetzes Nr. 152-FZ vom 27. Juli 2006 „Über personenbezogene Daten“ (in der geänderten und ergänzten Fassung) frei, von aus freiem Willen und in meinem eigenen Interesse erteile ich die Zustimmung von IE Petrunina Zhanna Vladimirovna (im Folgenden - der "Internetshop", Adresse: shop.trademinister.ru) zur Verarbeitung ihrer persönlichen Daten, die durch das Ausfüllen des Webformulars angegeben wurden auf der Website des TradeMinister-Onlineshops, und ich stimme auch der Internet-Datenschutzrichtlinie zu -shop TradeMinister .

Mit personenbezogenen Daten meine ich alle Informationen, die mich als betroffene Person betreffen, einschließlich Nachname, Vorname, Vatername, Adresse, Ausbildung, Beruf, Kontaktinformationen (Telefon, Fax, E-Mail, Postanschrift) , Fotos, andere andere Informationen. Mit der Verarbeitung personenbezogener Daten meine ich die Erhebung, Systematisierung, Sammlung, Klärung, Aktualisierung, Änderung, Verwendung, Verbreitung, Übermittlung, einschließlich grenzüberschreitender, Anonymisierung, Sperrung, Vernichtung, unbefristete Speicherung) und alle anderen Handlungen (Vorgänge) mit personenbezogenen Daten.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Person erfolgt ausschließlich zum Zweck der Registrierung der personenbezogenen Daten in der Datenbank des Online-Shops mit anschließender Zusendung von E-Mail-Nachrichten und SMS-Benachrichtigungen an die betroffene Person, einschließlich Werbeinhalten des Online-Shops und seiner verbundenen Unternehmen und / oder Subunternehmer, Informationen und Newsletter, Einladungen zu Veranstaltungen des Online-Shops und andere Informationen zu Werbe- und Nachrichteninhalten sowie zur Bestätigung der Identität der personenbezogenen Datensubjekt beim Besuch von Veranstaltungen des Online-Shops.

Das Datum der Erteilung der Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Person ist das Datum des Ausfüllens des Webformulars auf der Website des Online-Shops.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten der betroffenen Person kann mit Automatisierungstools und / oder ohne Automatisierungstools gemäß den geltenden Gesetzen der Russischen Föderation und den internen Vorschriften des Internetshops erfolgen.

Der Online-Shop trifft die erforderlichen rechtlichen, organisatorischen und technischen Maßnahmen oder sorgt für deren Einführung, um personenbezogene Daten vor unbefugtem oder zufälligem Zugriff, Zerstörung, Veränderung, Sperrung, Vervielfältigung, Bereitstellung, Verbreitung personenbezogener Daten sowie vor andere rechtswidrige Handlungen in Bezug auf personenbezogene Daten und verpflichtet sich auch, die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten der personenbezogenen Daten zu wahren. Der Online-Shop hat das Recht, Subunternehmer für die Verarbeitung personenbezogener Daten der personenbezogenen Daten zu beauftragen, und hat auch das Recht, personenbezogene Daten zur Verarbeitung an seine verbundenen Unternehmen zu übermitteln, wobei sichergestellt wird, dass diese Subunternehmer und verbundenen Unternehmen angemessene Verpflichtungen zur Vertraulichkeit von persönliche Daten.

Personenbezogene Daten werden verarbeitet, bis sich eine Person von Werbung und Newslettern abmeldet. Außerdem kann die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Antrag des Betroffenen der personenbezogenen Daten beendet werden. Die Speicherung der auf Papier aufgezeichneten personenbezogenen Daten erfolgt gemäß dem Bundesgesetz Nr. 125-FZ "Über Archivangelegenheiten in der Russischen Föderation" und anderen Rechtsakten im Bereich der Archivierung und Archivierung.

Die Einwilligung kann vom Subjekt der personenbezogenen Daten oder seinem Vertreter durch Senden eines Antrags per E-Mail an support@trademinister.ru widerrufen werden. Wenn der Betroffene der personenbezogenen Daten oder sein Vertreter die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten widerruft, hat IE Petrunina Zhanna Vladimirovna das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten ohne Zustimmung des Betroffenen fortzusetzen, wenn die in den Absätzen 2-11 der genannten Gründe vorliegen Teil 1 von Artikel 6, Teil 2 von Artikel 10 und Teil 2 von Artikel 11 des Bundesgesetzes Nr. 152-FZ "Über personenbezogene Daten" vom 27. Juli 2006

Mir ist Folgendes bekannt:

  1. diese Zustimmung zur Verarbeitung meiner über die Website eingegebenen personenbezogenen Daten ist 20 (zwanzig) Jahre ab dem Datum des Ausfüllens der Webformulare auf der Website des Online-Shops gültig;
  2. Einwilligung kann von mir auf Grundlage einer schriftlichen Erklärung in beliebiger Form widerrufen werden;
  3. Die Bereitstellung personenbezogener Daten Dritter ohne deren Zustimmung zieht eine Haftung gemäß der geltenden Gesetzgebung der Russischen Föderation nach sich.